Roman Vidonyaks Trainerseminar – 30. Juli – 3. August in der Nähe von München

Systematisches Schachtraining. Ein Kurs vom FIDE Seniortrainer IM Roman Vidonyak. 30. Juli bis zum 3. August

Themen
1. Angewandte Didaktik: Quintessenz der Lernpädagogik für die effektive Gestaltung des Schachtrainings
2. Sportpsychologische Aspekte des Schachtrainings
3. Variantenberechnung. Stellenwert. Elemente. Trainingsmethoden
4. Eröffnungstraining. Geeignete Eröffnungssysteme. Methodischer Eröffnungsaufbau. Problematik der Spezialvorbereitungen.
5. Praxisorientiertes Endspieltraining. Keine Zeit für totes Wissen.
6. Zentrales Lernmittel: Partieanalyse. Kindergerechte Partieanalyse.
7. Systematische Entwicklung des strategischen Denkens. Steinitz. Dorfman. Prizant.

– Die Kursteilnehmer erhalten ausgiebig Trainingsmaterialien zu den angesprochenen Themen.
– Das fachliche Niveau des Kurses ist auf 2000+ ausgelegt, die DWZ-Schwächeren Teilnehmer werden aber die meisten Inhalte problemlos verinnerlichen können.
– Kurszeiten: Montag bis Freitag 10:00 bis 17:00 Uhr. Mittagspause: 13:00 bis 14:00 Uhr
– Kurskosten: 200,- Euro. Teilnehmerzahl begrenzt. Als Anmeldung gilt die Anzahlung in Höhe von 50,- Euro, die unter dem Betreff „Teilnehmername. Anzahlung für Trainerkurs 30.7.-03.8.2018“ auf folgendes Konto geleistet werden soll:
Club64
IBAN DE39 7004 0048 0835 8822 00
Wo: Pfarrsaal Vaterstetten, MÖschenelder Straße 42, bei der Kirche, Eingang Dreitorspitzstraße
wraedler@aol.com hat paar günstige Quartiere zum Übernachten.

Der komplette Betrag soll bis zum 31.06.2018 auf das gleiche Konto überwiesen werden. Beim Rückzug wird die Anzahlung nicht rückerstattet (Berührt – geführt)
– Bei weiteren Fragen: Mail an roman@vidonyak.de